(zuletzt bearbeitet )

Im April hat Skype angekündigt, dass Gruppen-Videoanrufe ab sofort im Desktop-Client für Windows sowie im Mac OS X-Client kostenlos getätigt werden können. Einzig die sog. "Richtlinien zur fairen Nutzung" müssen Nutzer beachten.

Diese Änderung wurde nun auch für die Version des Clients für "modern Windows", sprich die App für Windows 8.1, umgesetzt: http://apps.microsoft.com/windows/de-de/app/skype/5e19cc61-8994-4797-bdc7-c21263f6282b microsoft.com.

Voraussetzung ist Version 3.0 der App. Wie Gruppen-Videochats getätigt werden, zeigt z.B. ein Video unter youtube.com.

Quelle: blogs.skype.com

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten