(zuletzt bearbeitet )

Im April hat Skype angekündigt, dass Gruppen-Videoanrufe ab sofort im Desktop-Client für Windows sowie im Mac OS X-Client kostenlos getätigt werden können. Einzig die sog. "Richtlinien zur fairen Nutzung" müssen Nutzer beachten.

Diese Änderung wurde nun auch für die Version des Clients für "modern Windows", sprich die App für Windows 8.1, umgesetzt: http://apps.microsoft.com/windows/de-de/app/skype/5e19cc61-8994-4797-bdc7-c21263f6282b microsoft.com.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Voraussetzung ist Version 3.0 der App. Wie Gruppen-Videochats getätigt werden, zeigt z.B. ein Video unter youtube.com.

Quelle: blogs.skype.com

Deine Meinung zu diesem Artikel?