(zuletzt bearbeitet )

Im September 2013 hat Valve neben Steam OS und seinen Steam Machines auch den Steam Controller vorgestellt.

Dieser zeichnete sich durch zwei Touchpads zur Steuerung sowie einen Touchscreen in der Mitte aus.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Wie Valve diese Woche mitteilte wird der zentrale Touchscreen nicht mehr in der Verkaufsvariante, die irgendwann erscheinen wird, enthalten sein. Aufgrund von negativem Feedback wurde er entfernt.

Stattdessen wird man dort - der aktuellen Revision des Controllers zufolge - das von anderen Controllern bekannt "D-Pad" (Steuerkreuz) sowie ABXY-Buttons finden: steamdb.info.

via mobiflip.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?