Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Erst vor kurzem ist Version 2.6 des WordPress-Plugins "Jetpack" erschienen, heute Abend folgte bereits die nächste, nämlich Version 2.7.

Mit dieser machen es die Entwickler u.a. im Modul "Publizieren" möglich, Beiträge automatisch auch auf Google+-Profilen bzw. -Seiten zu teilen.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Den kompletten Changelog gibt's unter wordpress.org.

Quelle: jetpack.com

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

3 Kommentare zu "WordPress: Update für Plugin "Jetpack" bringt Funktion zum Teilen auf Google+" (RSS)

11. Dezember 2013 20:56 UhrAntworten#
Marco Frank
super 😁 Ich als Blogger hab da manchmal Probleme gehabt und hab letzten Endes die Google Plus Seite ein wenig vernachlässigt...
11. Dezember 2013 20:58 UhrAntworten#
Chris (Administrator)
Dito. 😁
Aber ich kann bestätigen, dass es recht gut klappt - Beispiel: plus.google.com. 🙂
11. Dezember 2013 21:02 UhrAntworten#
Marco Frank
hab es gerade auch installiert und aktiviert 😉 Endlich mal eine Funktion die die Menschheit braucht 😁:D haha

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten