Erst im August diesen Jahres hat Google seinen Dienst "Android Geräte-Manager" gestartet. Ein Manko war für viele, dass dieser nur über ein Web-Interface verfügbar und benutzbar war.

Dies hat Google heute Abend geändert: Im Play Store findet man nun eine passende App, über die die bekannten Aktionen (Lokalisieren, PIN ändern, Daten löschen) für mit dem eigenen Google-Account verknüpfte Geräte ausgeführt werden können: play.google.com.

Sinnvoll ist die App daher hauptsächlich für Nutzer mit mehreren Android-Geräten.

via stadt-bremerhaven.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten