Einen schönen Sonntag, und viel Spaß mit den folgenden sieben Links. 🙂

  1. Nicht verwunderlich, aber interessant: Apple, Google und co. speichern Spracheingaben ihrer Nutzer bei z.B. Siri bzw. Now zwei Jahre lang: giga.de.
  2. Google untersagt den Weiterverkauf der "Google Glass"-Brille: stadt-bremerhaven.de. Für Entwickler gibt's außerdem strenge Regeln: stadt-bremerhaven.de.
  3. Zu Googles einheitlichem Chat-Dienst "Babel" gibt's neue Infos: googlewatchblog.de. Unter anderem soll es zum Start auch eine iOS-App geben: maclife.de.
  4. Google hat 32 mit Malware verseuchte Apps aus dem Play Store entfernt: t3n.de.
  5. Erste Hinweise auf Google Now für die Websuche sind aufgetaucht: googlewatchblog.de.
  6. Facebook hat ein neues Logo - fällt allerdings kaum auf: mobiflip.de.
  7. Das Oberverwaltungsgericht Schleswig hat Facebooks Klarnamenpflicht in zweiter Instanz als zulässig bewertet: golem.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?