(zuletzt bearbeitet )

In der Sprachausgabe von u.a. Google Now und Google Translate gab es bis vor kurzem einen merkwürdigen Bug:

Endete ein Text mit "end with", "enraged with", "filled with" oder einigen weiteren Kombinationen, die mit "with" enden, so las die Sprachausgabe stattdessen "he now praises the iPad" vor.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Beispiel: Google Now.


Quelle: YouTube

Bereits seit Oktober 2012 war der Bug Google bekannt, scheinbar erst vor kurzem wurde er geschlossen. Weitere Infos dazu gibt's unter code.google.com.

Quellen: googlewatchblog.de & techcrunch.com

Deine Meinung zu diesem Artikel?