Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wie Google heute in seinem Gmail-Blog mitgeteilt hat wird es mit der Funktion "Gmail Call Phone" auch 2013 weiterhin möglich sein in den USA und Kanada kostenlos ins dortige Festnetz zu telefonieren.

Die Funktion wurde 2010 vorgestellt und ermöglicht auch relativ kostengünstige Anrufe in Netze anderer Ländern.

Auch in Deutschland gibt es seit einiger Zeit die Möglichkeit, via Google Mail zu telefonieren. Die Preise findet man unter google.com (Hinweis: "Gmail Call Phone" darf nicht mit "Google Voice" verwechselt werden, auch wenn sie sich (scheinbar) eine Preistabelle teilen. 😛).

via googlewatchblog.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten