(zuletzt bearbeitet )

Die letzten sieben Tage waren wieder einmal geprägt von News, News und noch einmal News.

Deshalb gibt's - wie jede Woche - hier sieben Links, die es nicht in eigene Artikel geschafft haben. 😉

  1. Mit dem "Firefox Health Report" will Mozilla Nutzerdaten sammeln und so seinen Browser verbessern: golem.de.
  2. Google hat ein Jugendschutz-Center für Eltern und Lehrer gestartet: google.de via stadt-bremerhaven.de.
  3. Ein Bug hat auf Facebook scheinbar dazu geführt, dass private Nachrichten öffentlich auf der Timeline von Nutzern sichtbar waren: t3n.de.
  4. Dein iPhone 5 hat Kratzer? Scuff Gate?! Nein, laut Apples ist das normal: maclife.de.
  5. Google will Street View bald auch in der Web-Version von Google Maps anbieten: de.engadget.com.
  6. Wieder einmal wurde eine Sicherheitslücke in Java SE, Versionen 5-7, gefunden: zdnet.de.
  7. Nokia "Meine Strecken" ("My Commute") ist seit dieser Woche auch in Deutschland für Windows Phone verfügbar: mobiflip.de.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Dieser Artikel gehört zur Serie "Die Sieben". Jeden Sonntag wird in dieser eine Liste von sieben Links, die empfehlenswert sind, es aber nicht in eigene Artikel geschafft haben, veröffentlicht.
Wenn du keinen dieser Artikel verpassen willst, kannst du gerne den RSS-Feed zur Serie abonnieren.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten