Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Minecraft 1.3.1

Vor wenigen Minuten veröffentliche Mojang die nächste Version ihres erfolgreichen Indie-Games Minecraft.

Das Update kann durch den hauseigenen Launcher bezogen werden. Den neuen Server erhält man von der Downloadseite.

Wer sich noch einmal über die Neuerungen informieren möchte, kann diese im Blogpost von Tom nachlesen.

Über den Autor:

Ich bin leidenschaftlicher Blogger, Autor und Producer der Spiele Show „GameSpec“, sehr medieninteressiert und auf diesem Sektor auch recht erfahren. Nebenher betreibe ich für Freunde und Bekannte ein kleines Foto-Studio und wohne passender weise neben dem Europameister der Fotografie.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten