Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wie Google heute angekündigt hat wird die neue Funktion "Knowledge Graph", die die Suchmaschine um ein wenig semantisches Verständnis erweitern wird, morgen weltweit ausgerollt.

Leider wird sie vorerst nur für englischsprachige Nutzer verfügbar sein. Wann sie auch in anderen Sprachversionen erscheinen wird ist bisher unklar.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Der bisher vorgestellte Entwurf wurde übrigens noch einmal erweitert:

Zwischen Suchfeld und Ergebnissen wird - sofern es ein Ergebnis des "Knowledge Graph" gibt - eine Leiste angezeigt, die thematisch passende, andere "Knowledge Graph"-Ergebnisse anzeigt.

Sucht man bspw. nach einer Achterbahn, so werden andere Achterbahnen vorgeschlagen, über die man sich ebenfalls informieren kann.

Einen Screenshot gibt's in der Quelle. 😉

Quelle: theverge.com 

Nachtrag: Bei engadget.com findet man ebenfalls ein Foto. 🙂

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten