(zuletzt bearbeitet )

Google hat gestern einmal mehr einen "Frühjahrsputz im Sommer" angekündigt - einige Dienste werden eingestellt.

Unter den eher bekannteren sind vermutlich Google Video(s), iGoogle und Google Talk Chatback.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Google Video(s) nimmt bereits seit Mai 2009 keine Uploads mehr an, diesen Sommer sollen alle Videos zu YouTube "umgezogen" werden.

iGoogle - personalisierte Startseiten für die Google Suche - soll ebenfalls weichen, allerdings erst zum 1. November 2013. Eine Petition versucht dies nun zu verhindern: change.org (via stadt-bremerhaven.de).

Google Talk Chatback, mit dem Google Talk Widgets zum Chatten auf Websites eingebunden werden konnten, schwindet zu Gunsten der Meebo Bar: Google hatte Meebo im Juni gekauft.

Welche Dienste noch bald verschwinden werden erfährt man unter googleblog.blogspot.de.

Eine Übersicht aller "begrabenen" Google-Dienste gibt's übrigens als Galerie unter pinterest.com/googlegraveyard (via thenextweb.com).

Quellen: googleblog.blogspot.de & stadt-bremerhaven.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten