Kurz notiert

Wie heise.de berichtet sind aktuell vermehrt Phishing-E-Mails unterwegs, die sich an (mögliche) Strato-Kunden richten und sie zur Eingabe ihrer Zugangsdaten auffordern.

Um ihren Account zu verifizieren und somit vor der Löschung zu bewahren sollen die Empfänger auf einer an Stratos Design angelehnten Seite ihre Login-Daten eingeben.

Nutzer, die auf eine solche E-Mail reagiert und ihre Daten angegeben haben, sollten diese schnellst mögliche ändern.

Dieser Artikel beschäftigt sich u.a. mit dem Thema "Phishing".
Sollte dich dieses Thema interessieren, so kannst du gerne die Sonderseite "Phishing, Malware & Spam", auf der stets über aktuelle Bedrohungen berichtet wird, besuchen und ggf. abonnieren.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten