(zuletzt bearbeitet )

Gutscheine, Deals und satte Rabatte – wer würde da nicht gern einmal zuschlagen?

Groupon
Quelle: Groupon

Groupon.de bietet täglich attraktive Angebote in den größten Städten Deutschlands. Hier lässt sich bares Geld sparen – unkompliziert und ohne Zusatzkosten.

Hintergründe

Groupon wurde im November 2008 von Andrew Mason in Chicago gegründet und fusionierte im Mai 2010 mit dem Deutschen Pendant City Deal.

Mittlerweile ist Groupon in 48 Ländern und über 1000 Städten vertreten. Von New York bis Hong Kong, von Oslo bis Kapstadt - Groupon bietet täglich neue Deals aus den größten Städten der Welt.

Über 11.000 Mitarbeiter arbeiten täglich am Erfolg der leistungsstärksten Plattform für lokale Preisvorteile. Das Deutsche Headquarter befindet sich übrigens am Hackeschen Markt in Berlin.

Quelle: Groupon

Wie funktioniert’s?

Der Vorteilspreis von Groupon wird möglich durch die Festlegung einer Mindestanzahl an Käufern für das jeweilige Angebot, den sogenannten „Deal“:

Finden sich genügend Käufer, erhält jeder den Gutschein zum smarten Spartarif.

Wird die Käuferanzahl nicht erreicht, kommt der Deal nicht zustande – natürlich muss dann auch niemand etwas bezahlen. 😉

Quelle: Groupon

Beispiele

Immer wieder sind auch Deals für z.B. technikversierte Menschen dabei. 😁

Aktuell gibt’s bspw. das neue iPad 3. Generation für 9,99 € in Kombination mit einem Vodafone-Tarif: groupon.de.

Wer passend für sein iPhone eine Tasche benötigt, findet auch diese auf Groupon: Für 14,90 statt 29,90 Euro unter groupon.de.

Vorbeischauen kann sich also lohnen. 🙂

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten