(zuletzt bearbeitet )

Gestern hat Google begonnen, sog. Social Games in seinem Netzwerk Google Plus für alle Nutzer freizuschalten. Genau wie bei Facebook sollen Nutzer damit im Netzwerk selbst Spiele spielen können.

Unter anderem wurde das bekannte Spiel Angry Birds eingebaut.

Wer noch keinen Zugriff auf die Spiele hat, kann sich auf YouTube eine Vorschau anschauen. Der entsprechende Link zur Spiele-Seite erscheint in der oberen Navigation neben dem Icon für "Circles" ("Kreise").

Quellen: mashable.com und gulli.com

Deine Meinung zu diesem Artikel?