(zuletzt bearbeitet )

Ein kürzlich erschienenes Update für Avira AntiVir (http://techblog.avira.com/2011/06/28/service-pack-2-for-avira-antivir-v10/en/ (entfernt)) sorgt aktuell für Verwirrung. Mit in der Installation verankert ist die optionale Installationsmöglichkeit einer Toolbar für den Browser.

Bei einigen Nutzern, die deren Installation abgelehnt haben, wird seitdem AntiVirs Echtzeitschutz als "inaktiv" angezeigt - obwohl dieser weiterläuft! Avira hat bereits ein weiteres Update angekündigt.

Quelle: e-recht24.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?