Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wir stellen euch immer wieder Tutorials und Seiten zu CSS3 vor, doch - wie wir ebenfalls häufig betonen - ist dies noch kein Standard, d.h. nicht alle Browser verstehen CSS3 vollständig bzw. überhaupt.

Eine gute Übersicht, wie der aktuelle Stand der Dinge ist, liefert impressivewebs.com (englisch). Fazit des Artikels: Der Internet Explorer hat in Version 6 bis 8 nur wenig CSS3-Möglichkeiten, die neusten Versionen der anderen "modernen Browser" unterstützen bereits die wichtigsten. Mit Version 9 will Microsofts Internet Explorer aufholen, ist aktuell noch jedoch nur ein Release Candidate.

Nachtrag: Unter webmasterpro.de gibt es einen (leider etwas veralteten) Beitrag zum gleichen Thema, was wie von welchem Browser unterstützt wird.

Deine Meinung zu diesem Artikel?