Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Vor etwas mehr als einer Woche haben wir bereits über eine neu veröffentlichte Statistik bzgl. den Marktanteilen der großen Smartphone-Anbieter berichtet. Laut diesen Zahlen hat Android das von Nokia favorisierte System Symbian endlich überholt und damit führt damit die Spitze der meist genutzten Smartphone-System an. Microsofts Windows Phone lag mit 3,1% weit am Ende.

Heute haben sich Nokia und Microsoft zu einer "Smartphone-Allianz" zusammengeschlossen. Der Markt soll wieder erobert werden.

In Zukunft werden Nokias Smartphones auf "Windows Phone"-Basis laufen, sowohl im Bereich Hardware als auch Dienste soll kombiniert werden. Mehr dazu unter t3n.de und spiegel.de, oder natürlich direkt bei Nokia. 😉

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?