Posts mit Tag ‘Update’

Updates sind wichtig, denn oftmals werden damit gefährliche Sicherheitslücken geschlossen und/oder neue Möglichkeiten eingebaut.
Unter diesem Schlagwort (“Tag”) sind alle Artikel zusammengefasst, bei denen es um ein Update jedweder Art geht.

Letzte Woche wurde eine kritische Sicherheitslücke im Flash Player von Adobe entdeckt. Das Unternehmen hat zwar ein Updates auf die Versionen 16.0.0.287, 13.0.0.262 bzw. 11.2.202.438 veröffentlicht, geschlossen würde die Lücke damit allerdings nicht. Gestern hat Adobe daher wie angekündigt erneut Updates auf 16.0.0.296, 13.0.0.264 und 11.2.202.440 zum manuellen Herunterladen veröffentlicht: adobe.com. Auch die automatischen Updates sollen bereits angelaufen sein: helpx.adobe.com. Mit diesen … weiterlesen

Gestern Abend hat Microsoft eine aktualisierte Vorschau-Version von Windows 10 mit der Build-Nummer 9926 für Teilnehmer des öffentlichen "Windows Insider"-Programms veröffentlicht: blogs.windows.com. Darin enthalten sind die Sprachassistentin Cortana, die Funktion "Continuum", eine Beta-Version des neuen Windows Stores sowie DirectX 12. Bisherige Tester können das Update unter "PC Settings" > "Update and Recovery" > "Preview Builds" anstoßen, für … weiterlesen

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Am Mittwoch hat Google Version 40 seines Browsers Chrome final für Windows, Mac OS X, Linux und Android veröffentlicht. Die Desktop-Variante erhält damit vor allen Dingen Korrekturen für 62 Sicherheitslücken: googlechromereleases.blogspot.de. Die App für Android erhält neben Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen ein überarbeitetes Einstellungen-Menü: googlechromereleases.blogspot.de. Übrigens: Die iOS-App wurde ebenfalls Anfang der Woche auf Version 40 aktualisiert.

Am Dienstag hat Oracle Updates für mehrere seiner Produkte veröffentlicht: oracle.com. Insgesamt 169 Sicherheitslücken wurden mit dem "Critical Patch Update" ("CPU") geschlossen, 19 davon in Java: oracle.com. Die neuen Versionen Java 7 Update 75 bzw. Update 76 sowie Java 8 Update 31 stehen unter oracle.com zum Download bereit. Mit diesen wird außerdem aufgrund der POODLE-Sicherheitslücke SSL 3.0 standardmäßig zugunsten von TLS deaktiviert. … weiterlesen

Heute Abend hat WhatsApp offiziell eine Web-Version seines Dienstes gestartet: blog.whatsapp.com. Diese ist, wie bereits vermutet, unter web.whatsapp.com zu finden und ermöglicht, zunächst exklusiv Chrome-Nutzern, das Verschicken und Empfangen von Nachrichten. Einloggen können sich Nutzer, indem sie den dort angezeigten QR-Code mit der WhatsApp-App ihres Smartphones abscannen. Bislang funktioniert das allerdings nur unter Android, BlackBerry und Windows Phone, aufgrund von Einschränkungen des Betriebssystems … weiterlesen

Facebook hat ein Update für seinen News Feed vorgestellt, das aktuell verteilt wird. Zukünftig sollen Nutzer die Möglichkeit erhalten, beim Melden eines Beitrags im sozialen Netzwerk diesen als Falschmeldung, sog. "Hoax", zu klassifizieren. Beiträge, die häufig entsprechend gemeldet wurden, werden eine spezielle Kennzeichnung erhalten. Oberhalb des Beitrags wird der Text "Many people on Facebook have reported that … weiterlesen

Twitter hat gestern seiner App für Windows Phone ein Update auf Version 3.2.1.0 verpasst: windowsphone.com. Nutzer haben damit zum einen ab sofort die Möglichkeit, neue Tweets über die Sprachassistentin "Cortana" zu verfasst und abzuschicken. Zum anderen können Websites aus dem Internet Explorer über Twitter geteilt werden. Quelle: blogs.windows.com

Gestern Abend hat Google Version 40, genauer 40.0.2214.61, seiner Chrome-App für iOS veröffentlicht. Zum einen hat der Browser damit Anpassungen an die "Material Design"-Richtlinie erhalten. Zum anderen unterstützt sie nun die Funktion "Handoff" von iOS zur Datenübertragung an den Standard-Browser eines OS X-Systems. Außerdem wurde Chrome für iOS 8 und die neusten iPhone-Modelle iPhone 6 und 6 Plus mitsamt ihrer größeren Bildschirme optimiert. … weiterlesen

Am Montag hat Valve seinem Steam-Client in der finalen Version ein Update verpasst. Zum einen wurden die in der Beta-Version getestete Anzeige der Bildwiederholfrequenz in FPS sowie das Angebot "Steam Broadcasting" integriert. Zum anderen wurde damit ein Bug behoben, durch den unter Linux in seltenen Fällen Dateien des Nutzers gelöscht werden konnten: computerbase.de. Den kompletten Changelog gibt’s unter store.steampowered.com. via giga.de


Seite: 12345»102030»96


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten