Hey und willkommen auf Servaholics!

Neben News zu IT-Themen findest du hier ab und zu auch Artikel zu interessanten Websites sowie Codeschnipsel aller Art. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Seit vergangenen Freitag verteilt Mozilla an Nutzer seines Browsers Firefox unter Windows ein sog. Hotfix-Add-On. Dieses prüft, ob für den Browser das gefährliche Zertifikat, das u.a. vom Tool Superfish auf diversen Lenovo-Geräten mitgebracht wurde, installiert ist. Ist dies der Fall und Superfish nicht (mehr) installiert, so wird das Zertifikat automatisch entfernt. Weitere Infos zum Hotfix gibt's unter blog.mozilla.org und bugzilla.mozilla.org. via soeren-hentzschel.at

... zum Artikel

Diese Woche war Google wieder besonders fleißig. Was es bislang nicht in eigene Artikel geschafft hat, ist daher hier zusammengefasst - viel Spaß damit.   Google testet für Google Now eine neue Karte, die Tankstellen auf der eigenen Route anzeigt: mobiflip.de. Google hat ein Early Adopter-Programm zu Inbox für Google Apps-Kunden gestartet: stadt-bremerhaven.de. Google will in Chrome, in ... weiterlesen

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Wir würden uns jedenfalls sehr darüber freuen! :-)

Viel Spaß mit den heutigen sieben (und wie üblich ein paar mehr ) Links. Apple will für 1,7 Milliarden Euro zwei neue Rechenzentren in Europa bauen: mobiflip.de. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) hat Facebook wegen 19 Klauseln in den neuen AGB abgemahnt - das Unternehmen wiederum hat die Vorwürfe zurückgewiesen: heise.de & heise.de. Microsoft hat eine neue API für ... weiterlesen

In den vergangenen Tagen hat Apple seinem Kartendienst "Apple Maps" diverse Anpassungen und Neuerungen verpasst. Vor einer Woche wurde damit begonnen, den Dienst "Maps Connect" u.a. auf Deutschland auszuweiten, sodass Unternehmen Daten wie ihre Anschrift und Öffnungszeiten in die Karten integrieren bzw. diese ggf. korrigieren können. Mitte dieser Woche haben dann neun weitere Städte Material für die "Flyover"-Funktion erhalten. ... weiterlesen

Seit einiger Zeit gibt es zum beliebten VLC media player neben einer Beta-Version der Android-App auch eine zusätzliche Version für Tester geplanter Änderungen. Um diese nutzen zu können, muss man lediglich der passenden Google Plus-Community unter plus.google.com beitreten. Anschließend lässt sich die App unter play.google.com herunterladen. Mit dem letzten Update hat diese "Vorab-Version" Anpassungen an die "Material Design"-Richtlinie von ... weiterlesen

Die YouTube-App hat - wohl serverseitig - eine neue Funktion erhalten: play.google.com. Nutzer können damit ab sofort ihre Videos zuschneiden ("trimmen"), bevor sie sie hochladen. Start- und Endzeitpunkt können über Regler exakt festgelegt werden, während gleichzeitig eine genaue Vorschau angezeigt wird. Weitere Infos zum Update inklusive Screenshot der neuen Funktion gibt's unter plus.google.com. via stadt-bremerhaven.de

... zum Artikel

Für seine Übersetzungen setzt WhatsApp bekanntlich auch auf die Hilfe seiner Community (vgl. translate.whatsapp.com). Eben diese berichtet nun, dass die Web-Version des Messengers, "WhatsApp Web", bald auch für iPhone-Nutzer zur Verfügung stehen werde. Grund für diese Annahme ist, dass WhatsApp via E-Mail deutsche Übersetzer darum gebeten habe, neue Texte zu übersetzen. Der Titel der E-Mail ist, so ... weiterlesen

Seit knapp zwei Wochen steht der VLC media player als iOS-App bisherigen Nutzern wieder in Apples App Store zum Download bereit. Nun hat Apple anscheinend begonnen, die App auch für alle anderen freizuschalten. Erste Nicht-Bestandsnutzer berichten jedenfalls, dass sie die App in Version 2.4.1 unter itunes.apple.com finden und darüber installieren können. Teilweise wird Nutzern jedoch auch noch angezeigt, dass der ... weiterlesen

Wie Google gestern mitgeteilt hat, wird man in den kommenden Wochen Werbeeinblendungen in den Suchergebnissen des Play Stores testen. Ausgewählte Nutzer werden während dieses Tests Werbung für bestimmte Apps sehen, für die deren Entwickler bereits Werbung in der Google-Suche gebucht haben. Die beworbenen Apps werden in den Suchergebnissen dank einer Kennzeichnung als solche klar erkennbar sein. ... weiterlesen

Seite: 123456»260»530


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten