Archiv für die Kategorie "Netz-News" Feed

Die Kategorie Netz-News umfasst alle Artikel, die sich mit dem aktuellen Netz-Geschehen beschäftigen. News aus aller Welt, die direkt oder indirekt mit dem Internet zu tun haben, werden hier erscheinen.

Ein weiterer Google-Dienst wird eingestellt werden, und dieses Mal trifft es Picasa, die Google-Software zur Bilderverwaltung. Ab dem 15. März wird die Desktop-Anwendung nicht weiter entwickelt werden und entsprechend auch keine Updates mehr erhalten. Nutzer, die die Picasa-Software bislang genutzt haben bzw. sie vor diesem Datum herunterladen, werden sie weiterhin nutzen können. Zum 1. Mai folgt dann die Einstellung ... weiterlesen

Das im Rahmen des Februar-Patchdays veröffentlichte Update KB3114717 sorgt aktuell für Probleme bei Office 2013: social.technet.microsoft.com & support.microsoft.com. Speziell Word und Outlook werden demnach durch das Update langsam bis nicht mehr nutzbar. Abhilfe schafft entsprechend die Deinstallation des Updates. Eine Anleitung hierfür findet man unter support.microsoft.com. Mittlerweile hat Microsoft das Problem bestätigt und das Update zurückgezogen. via heise.de ... zum Artikel

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen. Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Wir würden uns jedenfalls sehr darüber freuen! :-)

Gestern Abend hat Instagram eine neue Funktion angekündigt, die sich viele Nutzer gewünscht hatten: Aufrufzahlen für Videos. Diese sollen zukünftig unterhalb der Videos, die auf Instagram hochgeladen wurden, angezeigt werden und so als Metrik für die Beliebtheit dienen. Quelle: blog.business.instagram.com ... zum Artikel

Wie androidpolice.com berichtet, wird Version 6.2 der Play Store-App für Android neben diversen kleineren Änderungen auch eine besondere neue Funktion enthalten. In den Einstellungen kann der Nutzer nämlich zukünftig aktivieren, dass der Play Store Reisedaten aus Gmail nutzen darf, um Apps zu empfehlen. Denkbar ist hier z.B., dass die App einer Fluggesellschaft oder Übersetzungsapps nach dem Empfangen einer ... weiterlesen

Zum 14. Februar 2016 läuft bekanntlich eines von Apples Intermediate-Zertifikaten, das "Apple Worldwide Developer Relations Certification Intermediate Certificate", aus. Apple hat daher bereits Mac OS X-Nutzer mit einem erneuerten Zertifikat versorgt. Der Spiele-Publisher Aspyr warnt nun jedoch, dass es ab dem 13. Februar zu Problemen mit diversen Spielen, die das Unternehmen über den Mac App Store anbietet, ... weiterlesen

Im Oktober 2015 hat Twitter die "Moments"-Funktion für US-Nutzer seiner Android- und iPhone-App sowie Website für Desktop-Nutzer vorgestellt, im Dezember 2015 folgte dann eine Unterstützung in der Windows-App. Gestern Abend hat der Dienst angekündigt, dass Moments ab sofort auch in der iPad-App verfügbar sind - jedoch nur in den USA, Großbritannien und Brasilien. In Deutschland ist ... weiterlesen

Nutzerberichten zufolge testet Facebook aktuell mehrere Neuerungen für seine Messenger-App für Android. Zum einen könnte es bald wieder eine Integration von SMS geben, sodass die App diese zukünftig ähnlich wie die Hangouts-App zusätzlich zu den Facebook-Nachrichten anzeigen kann. Zum anderen arbeiten die Entwickler wohl an einer Unterstützung für mehrere Accounts. Außerdem sind wieder einmal optische Änderungen in Arbeit, ... weiterlesen

Aktuell kursieren im Netz Berichte von Nutzern, deren iPhones "gebrickt" waren, nachdem sie das Datum auf den 1.1.1970 gestellt haben. Einmal umgestellt und neugestartet soll nicht einmal mehr ein Zurücksetzen via iTunes oder Ähnliches helfen - das iPhone ist ein sog. "brick", ein Ziegelstein, und startet nicht mehr. Betroffen sein sollen neben iPhones auch iPads sowie ... weiterlesen

Ab 2017 werden Googles Werbedienste AdWords und DoubleClick keine "display ads" genannten Werbeanzeigen mehr im Flash-Format ausliefern. Dies hat das Unternehmen nun auf Google Plus angekündigt. Ab dem 30. Juni 2016 wird es für Werbetreibende nicht mehr möglich sein, neue Flash-Werbung hochzuladen, ab dem 2. Januar 2017 werden dann auch bisherige Anzeigen in Flash nicht mehr ... weiterlesen

Seite: 12345»290»583


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten