Archiv für die Kategorie "Netz-News" Feed

Die Kategorie Netz-News umfasst alle Artikel, die sich mit dem aktuellen Netz-Geschehen beschäftigen. News aus aller Welt, die direkt oder indirekt mit dem Internet zu tun haben, werden hier erscheinen.

Lange Zeit konnten sich TweetDeck-Nutzer beim Dienst noch über ihren alten, speziell hierfür erstellten TweetDeck-Account mit E-Mail-Adresse und Passwort einloggen. Ab dem 31. März wird dies nicht mehr möglich sein. Wie Twitter gestern mitteilte, werden sich Nutzer ab diesem Tag nur noch via Twitter einloggen können. Als Grund nennt der Dienst u.a. Sicherheits- und Funktionalitätsvorteile. Wer sich bislang bei ... weiterlesen

Google hat gestern Version 41 seines Browsers Chrome für Windows, Mac OS X und Linux veröffentlicht. Mit dieser wurden 51 Sicherheitslücken geschlossen, neue APIs für Apps und Erweiterungen eingebaut und die Stabilität und Leistung des Browsers verbessert. Außerdem unterstützt Chrome damit ab sofort auch unter Mac OS X die Anzeige von Emojis. Quelle: googlechromereleases.blogspot.de

... zum Artikel

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Wir würden uns jedenfalls sehr darüber freuen! :-)

Die Entwicklung der Chrome-App für Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" (ICS) wird bald eingestellt werden. Version 42.0 des Browsers sowie eventuelle Updates dafür werden für das Betriebssystem noch veröffentlicht werden, Version 43.0 dagegen wird es schon nicht mehr geben. Die Gründe für die Einstellung der Entwicklung für die im Oktober 2011 veröffentlichte Betriebssystemversion sind zum einen die sinkende ... weiterlesen

Google arbeitet aktuell an einem großen Update für seinen Kontaktverwaltungsdienst "Google Kontakte" ("Google Contacts"). Neben einem neuen Design wird dieser auch neue Funktionen enthalten. Doppelte Kontakte können z.B. automatisch gefunden und zusammengefasst werden. Interessierte Nutzer, mit Ausnahme von Google Apps-Kunden, können die neue Version des Dienstes unter contacts.google.com/preview anschauen und testen. Quelle: gmailblog.blogspot.de

... zum Artikel

Mitte November 2014 hatte Mozilla eine neue Variante seines Browsers Firefox, nämlich die "Developer Edition", vorgestellt, die den bisherigen Alpha-Kanal "Aurora" ersetzt hat. Diese "Developer Edition" hat nun ein Update auf Version 38.0 erhalten. Gleichzeitig wurden damit erstmals 64 bit-Varianten von Firefox für Windows-Nutzer veröffentlicht: mozilla.org. Den kompletten Changelog gibt's unter mozilla.org, Informationen dazu sowie zu den ... weiterlesen

Aktuellen Berichten zufolge arbeitet Google an einer offiziellen Unterstützung von Android Wear für iOS-Geräte. Sowohl iPhones als auch iPads könnten dann mit Smartwatches, die mit Googles speziellem Betriebssystem ausgestattet sind, gekoppelt werden. Bereits auf der Google I/O im Mai soll die Unterstützung den Angaben zufolge vorgestellt werden. Quelle: mobiflip.de

... zum Artikel

Gestern Abend hat Twitter angekündigt, dass sich Videos, die bei Twitter selbst hochgeladen und in Tweets integriert wurden (Beispiel: twitter.com), ab sofort z.B. in Websites einbetten lassen. Den entsprechenden HTML-Code hierfür erhält man, indem man bei einem entsprechenden Tweet im Menü hinter den drei Punkten ("...") auf "Video einbetten" klickt. Eine Anleitung für Entwickler, die ... weiterlesen

Die nächste Vorschau-Version von Windows 10 wird eine erste Version des neuen Browsers "Spartan" enthalten. Dies teilte Kevin Gallo von Microsoft gestern im Rahmen des "Mobile World Congress" (MWC) mit. Wann genau die nächste "Technical Preview" veröffentlicht werden wird, ist bislang nicht bekannt. Einem Bericht von theverge.com zufolge soll es aber spätestens Ende März soweit sein. via stadt-bremerhaven.de

... zum Artikel

Gestern Abend hat Apple eine erste Beta-Version von OS X 10.10.3 für Teilnehmer seines öffentlichen Beta-Programms veröffentlicht. Diese können damit nun, genau wie Entwickler bislang schon, die neue Fotos-App sowie die überarbeiteten Emojis testen. Quelle: apfelpage.de

... zum Artikel

Seite: 12345»200»417


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten