Archiv für die Kategorie ‘Kurz notiert’

Die Kategorie Kurz notiert enthält Artikel, die nur wenig recherchiert sind. Entweder, weil man dazu nichts recherchieren muss – z.B. nur ein Link zu einer interessanten/lustigen/… Seite als Artikel -, oder, weil ein längerer Artikel dazu bald folgen wird – der Artikel ist dann als Vorschau zu sehen.

Heute Morgen waren sowohl Facebook als auch Instagram sowie deren jeweilige API-Server offline. Für ca. eine Stunde, von 7:10 Uhr bis 8:10 Uhr deutscher Zeit, waren beide Dienste nicht erreichbar: developers.facebook.com. Als Grund für die Störung gab Facebook einen Konfigurationsfehler an. via futurezone.at

Google hat wohl sein Programm "Play-Edition" (im Englischen "Play edition"), über das – genau wie bei der Nexus-Serie – Smartphones und Tablets mit Original-Android ohne Modifikationen über Google Play verkauft wurden, eingestellt. Grund für diese Annahme ist, dass seit kurzem mit dem "HTC One (M8) Google Play edition" das letzte Gerät der Serie nicht mehr erhältlich ist: play.google.com. … weiterlesen

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Apple hat für US-Nutzer seines iTunes Stores eine neue Sonderseite gestartet: itunes.apple.com. Unter "Free on iTunes" werden kostenlose Songs und TV-Serien aufgelistet, sodass Nutzer diese nicht mehr aufwändig suchen müssen. Zu einer Veröffentlichung der Sonderseite für deutsche Nutzer ist bislang nichts bekannt. via apfelpage.de

Mit iOS 8 hat Apple bekanntlich den Dienst Shazam in Siri integriert, sodass darüber Songs mitgeschnitten und identifiziert werden können. Eine Liste aller bislang mittels Siri erkannter Titel findet man in der iTunes Store-App. Hierzu muss man dort lediglich rechts oben auf das Listen-Symbol tippen und dann den Reiter "Siri" auswählen. Praktisch. via giga.de

Am Mittwoch hat Google Version 40 seines Browsers Chrome final für Windows, Mac OS X, Linux und Android veröffentlicht. Die Desktop-Variante erhält damit vor allen Dingen Korrekturen für 62 Sicherheitslücken: googlechromereleases.blogspot.de. Die App für Android erhält neben Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen ein überarbeitetes Einstellungen-Menü: googlechromereleases.blogspot.de. Übrigens: Die iOS-App wurde ebenfalls Anfang der Woche auf Version 40 aktualisiert.

Wie Dropbox betroffenen Nutzern diese Woche via E-Mail mitteilte, wird die Unterstützung des Clients für OS X 10.5 und älter eingestellt werden. Ab dem 18. Mai wird man sich dort nicht mehr einloggen können. Die Web-Version kann dagegen natürlich weiterhin genutzt werden. Quelle: apfelpage.de

Diese Nacht hat Dropbox Apps für Windows Phone-Geräte sowie Tablets mit Windows RT oder Windows 8.1 veröffentlicht: windowsphone.com & apps.microsoft.com. Diese enthalten die üblichen Funktionen wie automatische Foto-Backups und Favoriten für den Offline-Zugriff. Quelle: blog.dropbox.com

Wie einer der Entwickler der Drittanbieter-App "WhatsApp+" heute angekündigt hat, wird die App eingestellt werden. Man habe eine Unterlassungserklärung von WhatsApp erhalten und müsse alle Download-Links sowie die Google Community zur App entfernen: plus.google.com. Erst gestern wurden Nutzer u.a. dieser App für 24 Stunden von WhatsApp gesperrt, da die Nutzung einer Alternative zur offiziellen WhatsApp-App gegen … weiterlesen

Twitter hat gestern seiner App für Windows Phone ein Update auf Version 3.2.1.0 verpasst: windowsphone.com. Nutzer haben damit zum einen ab sofort die Möglichkeit, neue Tweets über die Sprachassistentin "Cortana" zu verfasst und abzuschicken. Zum anderen können Websites aus dem Internet Explorer über Twitter geteilt werden. Quelle: blogs.windows.com


Seite: 12345»102030»208


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten