Archiv für die Kategorie ‘Kurz notiert’

Die Kategorie Kurz notiert enthält Artikel, die nur wenig recherchiert sind. Entweder, weil man dazu nichts recherchieren muss – z.B. nur ein Link zu einer interessanten/lustigen/… Seite als Artikel -, oder, weil ein längerer Artikel dazu bald folgen wird – der Artikel ist dann als Vorschau zu sehen.

Bekanntlich zeigt Facebook seinen Nutzern nicht alle Beiträge in deren News-Feeds an. Egal, ob "Hauptmeldungen" oder "Neuste Beiträge" als Anzeigeoption ausgewählt wurde, ein Algorithmus entscheidet schlussendlich anhand vieler Faktoren, wie relevant ein Beitrag ist, und damit, ob er angezeigt wird oder nicht. Eine Übersicht über möglicherweise herausgefilterte Beiträge bietet Facebook unter facebook.com als "Ungelesene Meldungen" ("Missed Stories") an. … weiterlesen

Nach und nach erhalten die ersten iOS-Apps Updates, die eine Unterstützung für die neuen interaktiven Benachrichtigungen von iOS 8 bringen. Mit Version 5.5 der iPhone-App von Skype ist dies ebenfalls der Fall: itunes.apple.com. Nutzer können so nun wie folgt aus Benachrichtigungen heraus interagieren: Eingehende Anrufe: Als Sprach- oder Videotelefonat annehmen Verpasste Anrufe: Zurückrufen oder mit Textnachricht antworten Neue … weiterlesen

getDigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks
getDigital.de (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Euch reichen die kostenlosen 15 GB Speicherplatz für Microsofts Speicher-Dienst OneDrive nicht? Kein Problem: Dank einer Aktion, die noch bis Ende September läuft, erhalten Nutzer, die den automatischen Foto-Upload aktivieren, 15 GB zusätzlich gratis dazu. Aktivieren lässt sich die Funktion aus den Apps für iOS, Android, Windows Phone und Windows heraus, nach dem Upload von mindestens einem Foto … weiterlesen

Wer über einen Account beim "Windows Dev Center" Apps für Windows und Windows Phone über den jeweiligen Store anbieten möchte, der muss in Zukunft keine jährliche Gebühr mehr bezahlen. Dies teilte Microsoft am Mittwoch mit: blogs.windows.com. Bislang mussten Entwickler 19 US-Dollar pro Jahr bezahlen, um ihre Apps in den Stores zu erhalten. Weiterhin einmalig kostenpflichtig ist die Registrierung im … weiterlesen

So schnell kann es gehen: Noch vor zwei Wochen hatte der Bilder-Hoster Twitpic angekündigt, dass aufgrund von Streitigkeiten mit Twitter der Dienst zum 25. September eingestellt werde, nun kommt wohl doch alles anders. Via Twitter teilte der Dienst gestern Abend mit, dass er übernommen wurde und deshalb weitermachen werde: twitter.com. Weitere Informationen dazu sollen bald folgen. via stadt-bremerhaven.de

Einem Bericht von techcrunch.com zufolge arbeitet Facebook an einer neuen App, die intern bereits von Mitarbeitern getestet wird. Mit "Moments" sollen Nutzer private Inhalte einfacher mit ausgewählten Nutzergruppen ohne komplizierte Privatsphäre-Einstellungen teilen können. via futurezone.at

In die mobilen Apps für iOS und Android wurde die Funktion im Juni eingebaut, seit Juli war sie auch in der Web-Version verfügbar (vgl. thenextweb.com). Nun scheint Twitter die "eingebetteten Tweets" aus seiner Website entfernt zu haben, sodass verlinkte Tweets wieder nur als normale Links dargestellt werden. Genau wie zur Einführung der Funktion hat sich Twitter auch nun nicht … weiterlesen

Wie angekündigt hat Apple vor wenigen Minuten iOS 8 offiziell veröffentlicht. Das entsprechende Update kann wie gewohnt entweder via iTunes oder als OTA-Update heruntergeladen und installiert werden. Eine Liste aller Neuerungen und Änderungen gibt’s unter support.apple.com. Nutzer, die bislang die iCloud zum Speichern von Dateien genutzt haben, sollte u.U. zweimal überlegen, ob sie die neue Funktion "iCloud … weiterlesen

Wie Google u.a. auf der Info-Seite zu Android One bestätigt, wird es bald einen Offline-Modus in der YouTube-App für Android geben: android.com. Indische Nutzer werden damit Videos jederzeit herunterladen und später ohne eine aktive Internetverbindung ansehen können. Ob bzw. wann die Funktion auch für Nutzer in anderen Ländern freigeschaltet werden wird, scheint bislang noch nicht klar. … weiterlesen


Seite: 12345»102030»188


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten