Suchergebnisse für "Instagram" RSS Feeds zu diesem Beitrag

Hey! Wusstest du, dass es zu deiner Suchanfrage eine passende Sonderseite mit allen Artikeln zum Schlagwort Instagram gibt?

Offiziell als Funktion vorgestellt hat Facebook den folgenden Trick bislang noch nicht, daher ist es gut möglich, dass es sich dabei nur um eine Spielerei handelt oder noch an ihr gearbeitet wird. Hat man die URL zu einem auf Facebook oder Instagram hochgeladenen Bild, und endet diese auf ".jpg", so kann man durch Anhängen von ".html" ... weiterlesen

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen. Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Wir würden uns jedenfalls sehr darüber freuen! :-)

Am Dienstag hat Instagram Änderungen an seiner Entwickler-Plattform und damit u.a. an seinen Schnittstellen für Entwickler von Drittanbieter-Diensten wie Apps angekündigt. Neue Apps müssen diese ab sofort nutzen, bisherige werden noch bis zu Juni 2016 ohne Änderung funktionieren. Details zu den Änderungen findet man unter instagram.com, allgemeine Infos für Entwickler unter instagram.com. via mobiflip.de ... zum Artikel

Instagram hat gestern eine neue App namens "Boomerang" für Android und iOS veröffentlicht: play.google.com & itunes.apple.com. Mit dieser können Nutzer kurze Videos aufnehmen. Die App schießt hierzu eine Fotoserie von 10 Bildern und hängt diese aneinander. Das Ergebnis lässt sich dann u.a. via Instagram teilen. Weitere Infos zur neuen "Boomerang"-App gibt's unter blog.instagram.com. via mobiflip.de ... zum Artikel

Bislang unterstützte Instagram für Fotos und Videos lediglich ein quadratisches Format. Inhalte in anderen Formaten mussten passend beschnitten werden. Zukünftig ist dies nicht mehr notwendig: Instagram unterstützt nun auch Fotos und Videos im Quer-/ Panorama- und Hoch-/Porträtformat. Beim Hochladen kann der Nutzer sich entweder für das Originalformat des Inhalts oder für das Quadratformat entscheiden. Lediglich ... weiterlesen

Nachdem die Web-Version von Instagram bereits hochgeladene Bilder mit einer Auflösung von 1080×1080 Pixeln unterstützt, diese jedoch bislang noch mit den Maßen 640×640 Pixeln anzeigt, wurde nun auch damit begonnen, entsprechende Updates für die mobilen Apps zu verteilen. Unter Android und iOS soll es mit den neuen Versionen möglich sein, entsprechend auflösende Bilder hochzuladen sowie die dadurch ... weiterlesen

Bislang waren Bilder, die bei Instagram hochgeladen wurden, lediglich in einer Auflösung von 640×640 Pixeln verfügbar. Diese Maße könnten nun wohl bald verdoppelt werden. Zwar werden Bilder bislang noch in der kleineren Auflösung angezeigt. Über Direktlinks, die man im Quellcode der entsprechenden Websites zu den Bilder finden kann, sind sie jedoch bereits mit 1080×1080 Pixeln aufrufbar. Gut möglich also, dass die ... weiterlesen

Wie Instagram gestern Abend auf Twitter mitgeteilt hat, rollt man aktuell ein neues Design für die Web-Version des Dienstes aus. Sowohl die Profile der Nutzer als auch die Feeds sowie Seiten zu Hashtags sollen so "cleaner and faster" werden. Ein Beispiel, wie ein neues Profil aussehen kann, findet man im als Quelle verlinkten Tweet. Quelle: twitter.com ... zum Artikel

Seite: 12345»12


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten