Suchergebnisse für "Google" RSS Feeds zu diesem Beitrag

Hey! Wusstest du, dass es zu deiner Suchanfrage eine passende Sonderseite mit allen Artikeln zum Schlagwort Google gibt?

Diese Woche ist fast vorbei, und hiermit gibt's wieder einen kleinen Google-Rückblick. Viel Spaß. Google testet mit den Kunden seines "Google Fiber"-Angebots die Anzeige personalisierter TV-Werbung: googlewatchblog.de. Google Play Music bietet eine neue Kategorie namens "Newcomer", die jedoch auch bekannte Künstler enthält: stadt-bremerhaven.de. In Inbox testet Google die Anzeige von neuen Schaltflächen: stadt-bremerhaven.de. Google hat erneut gefälschte Zertifikate für seine ... weiterlesen

Im Dezember 2014 waren bereits Screenshots einer Chrome-Erweiterung namens "Data Saver" aufgetaucht, nun hat Google sie diese Woche unter dem Namen "Datenkomprimierung" offiziell in einer Beta-Version veröffentlicht: chrome.google.com. Dank ihr kann das Datenvolumen, das man über Chrome "verbraucht", reduziert werden, indem der Datenverkehr über einen Server von Google umgeleitet, dort optimiert und so komprimiert wird. Nicht umgeleitet wird ... weiterlesen

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Wir würden uns jedenfalls sehr darüber freuen! :-)

WhatsApp arbeitet wohl an einer Integration von Google Drive in seine Apps. Hierauf deuten Texte in der Übersetzungsplattform des Messengers hin. Dank der Integration soll es demnach möglich sein, sowohl Nachrichten als auch Medien wie Bilder in Google Drive zu sichern. Bislang ist dies unter Android nur manuell in Form von E-Mail-Anhängen möglich. Unter iOS können Backups dagegen ... weiterlesen

Ende Februar hatte Google angekündigt, dass der Dienst "Safe Browsing", der u.a. in Chrome eingesetzt wird, Nutzer nun zusätzlich zu schädlicher auch vor unerwünschter Software warnen wird. Die entsprechenden Daten, die hierfür verwendet werden, stehen ab sofort in der sog. "Safe Browsing API" öffentlich bereit. Entwickler von Apps können sie bspw. nutzen, um ihre Nutzer vor entsprechender ... weiterlesen

Wie androidpolice.com berichtet, verteilt Google aktuell an Nutzer mit Android 5.0 und höher eine neue "Smart Lock"-Funktion. Bislang konnte das eigene Gerät dank "Smart Lock" u.a. dadurch entsperrt bleiben, dass sich ein vertrauenswürdiges Bluetooth-Gerät in der Nähe oder sich das Gerät selbst an einem vertrauenswürdigen Ort befindet. Neu ist nun die "On-Body Detection". Mit dieser kann das Gerät ... weiterlesen

Wie mittlerweile üblich gibt's auch heute, zum Ende der Woche, einen Überblick über liegengebliebene Google-News. Viel Spaß damit. Der Speicherfehler in Android existiert in Android 5.1 wohl immer noch, obwohl er intern bereits behoben wurde: giga.de. Google will in Chrome den Zugriff auf localhost einschränken, was insbesondere Web-Apps Probleme machen könnte: golem.de. Chrome unterstützt nun neue Werte ... weiterlesen

Im Rahmen eines Interviews hat Aparna Chennapragada, Produktmanagerin für Google Now, vor ein paar Tagen angekündigt, dass Google Now in Zukunft eine offene API erhalten und für Drittanbieter-Apps bieten wird. Ende Januar hatte Google damit begonnen, eine entsprechende API mit ausgewählten Partnern zu testen. Chennapragada hat sich zudem dazu geäußert, wie entschieden wird, welche Informationen über Now-Karten angezeigt werden. Hierfür genutzt ... weiterlesen

Gestern hat Google eine neue App im Play Store veröffentlicht, mit der das eigene Android-Gerät sowohl mit internen, in Autos direkt integrierten "Android Auto"-Systemen als auch mit externer, kompatibler Hardware verbunden werden kann. Die App, ebenfalls "Android Auto" genannt, setzt mindestens Android 5.0 voraus: play.google.com. Eine Übersicht über einige bereits mit "Android Auto" kompatible Apps findet man unter developer.android.com, weitere ... weiterlesen

Wie Google heute angekündigt hat, wird ab sofort ein Update an Android Wear-Geräte verteilt, das in den nächsten Wochen alle Nutzer erreichen soll. Dank diesem soll der 2013 vorgestellte "Android Geräte-Manager" von der Smartwatch aus genutzt werden können, um das eigene Smartphone, auf dem die App installiert und aktiviert ist, klingeln zu lassen und dieses so ... weiterlesen

Seite: 12345»100»202


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten