Suchergebnisse für ‘Apple’ RSS Feeds zu diesem Beitrag


Berichten zufolge plant Apple, ab nächstem Jahr, vielleicht bereits ab März, die "Beats Music"-App des übernommenen Unternehmens "Beats" standardmäßig mit iOS auszuliefern. Die App soll demnach vorinstalliert sein und so wohl Nutzern den mit Spotify vergleichbaren Musik-Streaming-Dienst näherbringen. Bislang ist "Beats Music" nur in den USA verfügbar und bietet zudem kein kostenloses, sondern lediglich ein kostenpflichtiges Angebot. … weiterlesen

Anfang dieser Woche hat Apple OS X 10.10.1 veröffentlicht und damit u.a. Probleme im Bereich WLAN behoben. Doch auch nach diesem Update gibt es immer noch Nutzerberichte dazu, dass WLAN-Verbindungen zu langsam oder instabil seien. Außerdem berichten Nutzer, dass sie seit dem Update Probleme beim Anschauen von YouTube-Videos in Safari hätten. Unter Umständen handelt es … weiterlesen

Apple hat seinem Angebot iWork innerhalb von iCloud.com ein Update verpasst. Neben Fehlerkorrekturen bringt dieses den Diensten Pages, Numbers und Keynote bzw. deren Oberflächen deutsch bei. Quelle: apfelpage.de

Apple hat die Beschriftung des "Gratis"-Buttons im App Store geändert. Statt "Gratis" steht darauf nun "Laden". Das Unternehmen reagiert damit wohl auf Beschwerden von Eltern bei der Europäischen Kommission, dass auch Apps, die mit "gratis" oder "kostenlos" gekennzeichnet waren, kostenpflichtige In-App-Käufe enthalten konnten. Google hatte entsprechend den Schriftzug "kostenlos" bei Apps mit In-App-Käufen im Play Store bereits entfernt, nun … weiterlesen

Gestern hat Apple die erste Beta-Version von iOS 8.2 veröffentlicht. Darin enthalten ist auch das WatchKit, über das Entwickler nun ihre iOS-Apps für die Apple Watch fit machen können. Native Apps für die Uhr sind bislang jedoch noch ausgewählten Partnern vorbehalten. Speziell zum WatchKit wurde außerdem eine entsprechende Sonderseite online gestellt: developer.apple.com/watchkit. Quelle: apfelpage.de

Gestern Abend hat Apple sowohl OS X 10.10.1 als auch iOS 8.1.1 veröffentlicht. OS X 10.10.1 verbessert u.a. die Zuverlässigkeit des Systems in den Bereichen WLAN, Verbindungsaufbau zu Microsoft Exchange-Servern, Senden von E-Mails bei bestimmten Anbietern und Verbindungsaufbau zu entfernten Geräten über "Zugang zu meinem Mac": support.apple.com. iOS 8.1.1 enthält Fehlerkorrekturen sowie Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen für die … weiterlesen

Eine aktuelle Stellenanzeige von Apple deutet darauf hin, dass das Unternehmen (weiterhin) an einer Web-Version von Apple Maps arbeitet. Gesucht wird nämlich ein "Maps Web Developer", der der Beschreibung zufolge den Maps-Dienst ins Web bringen soll: jobs.apple.com. Im Juli hat Apple bereits mit dem eigenen Kartendienst statt Google Maps für seine Funktion "Mein iPhone suchen" ("Find my iPhone") … weiterlesen

In der Nacht von Montag auf Dienstag hat Apple die zweite Beta-Version von OS X 10.10.1 veröffentlicht. Wie auch schon die erste Beta-Version korrigiert sie Probleme in den Bereichen WLAN, Mitteilungszentrale und Exchange-Accounts in Apple Mail. Sowohl Entwickler als auch Teilnehmer der öffentlichen Beta-Phase können das entsprechende Update über den Mac App Store herunterladen und … weiterlesen

Über eine Sicherheitslücke können Apps unter iOS vergleichsweise unbemerkt durch Malware ersetzt werden. Entdeckt und Apple gemeldet hat die als "Masque Attack" bezeichnete Angriffsmethode die IT-Sicherheitsfirma FireEye bereits im Juli: fireeye.com. Lädt sich ein Nutzer eine speziell manipulierte App herunter und installiert diese, so kann sie bisher installierte Apps durch andere ersetzen. Ausgenutzt wird hierbei eine Lücke in der Zertifikatsprüfung. Betroffen … weiterlesen


Seite: 12345»102030»107


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten