Hi!

... und willkommen hier auf Servaholics. Neben News zu IT-Themen findest du hier ab und zu auch Artikel zu interessanten Websites sowie Codeschnipsel aller Art. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Servaholics

Microsoft hat vier seiner am letzten Patchday (12.08.) veröffentlichten Updates zurückgezogen. Nutzer berichteten von prinzipiell zwei Problemen nach der Installation der Updates mit den Knowledge Base-Nummern 2982791, 2970228, 2975719 und 2975331. So soll Windows zum einen Schriften nicht mehr korrekt anzeigen, zum anderen soll das System u.a. mit einem Bluescreen abstürzen. Microsoft empfiehlt daher, die Updates, sofern bereits installiert, vorerst wieder ... weiterlesen

Noch am Montag haben wir darüber berichtet, dass Twitter damit experimentiert, Nutzern Tweets sowie Accountvorschläge anhand der Interessen ihrer Follower anzuzeigen. Dass es sich dabei gar nicht um ein Experiment handelt, sondern bereits offiziell für alle Nutzer eingeführt wurde, lässt ein Eintrag im Hilfe-Center vermuten. Unter support.twitter.com (engl.) bzw. support.twitter.com (deutsch) findet man einen entsprechenden Hinweis. Im Englischen deutlicher beschrieben als ... weiterlesen

Einem Bericht von theinformation.com zufolge plant Google spezielle Accounts für Kinder anzubieten. Viele Details dazu gibt es bislang nicht, neben Diensten wie der Google-Suche selbst soll auch YouTube in einer angepassten Version für diese neue Zielgruppe angeboten werden. Außerdem sollen Eltern wohl über ein Dashboard die Aktivitäten ihrer Kinder überwachen können. Bisherige Accounts setzen ein Mindestalter von 13 ... weiterlesen

Waren Sticker ("Aufkleber") auf Facebook bislang nur in Nachrichten verfügbar, so könnten sie bald auch in Kommentaren zu Beiträgen genutzt werden. Facebook testet jedenfalls eine entsprechende Möglichkeit mit einigen Nutzern. Quelle: mobiflip.de

... zum Artikel

Gestern hat Google eine neue App für iOS veröffentlicht. Über "Photo Sphere Camera" können Nutzer 360°-Aufnahmen machen und mit anderen via Google Maps teilen: itunes.apple.com. Vorausgesetzt wird ein iPhone 4s oder neuer, mit dem iPhone 4 können laut Beschreibung keine solche Aufnahmen gemacht werden. via stadt-bremerhaven.de Android-Nutzer finden die "Photo Sphere"-Funktion in der Kamera-App, die im April im Play ... weiterlesen

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Mit der aktuellen Nightly-Version 34.0 von Firefox für Android hat Mozilla eine Chromecast-Unterstützung in seinen mobilen Browser integriert. Bislang ist es darüber nur möglich, HTML5-Video- und -Audio-Dateien auf den TV-Stick von Google zu streamen. Eine Option z.B. zum Spiegeln eines Browser-Tabs über den Chromecast auf einen Fernseher soll wohl folgen. Quelle: mobiflip.de

... zum Artikel

Es war ein Feature, das lange gefehlt und viele Nutzer gestört hat: Die Spracheingabe von Android unterstützte bislang im Deutschen keine Satzzeichen. Diese wurden einfach ausgeschrieben, sprich statt z.B. eines "!" fand man im Text die Phrase "Ausrufezeichen". Nun scheint sich diese Tatsache bei einigen Nutzern bzw. deren Android-Geräten geändert zu haben, denn diese können auch bei der deutschen Spracheingabe seit kurzem Satzzeichen ... weiterlesen

Gestern Abend hat Apple die sechste Entwicklervorschau von OS X 10.10 "Yosemite" veröffentlicht. Umgesetzt wurden damit wieder einmal kleinere Änderungen, eine Übersicht darüber gibt's in der Quelle. Für diejenigen, die es schon gar nicht mehr abwarten können, "Yosemite" zu nutzen, hat 9to5mac.com vier neue Hintergrundbilder, die in der neuen Vorschau enthalten sind, hochgeladen und zum Download bereitgestellt: 9to5mac.com (via apfelpage.de). ... weiterlesen

In den vergangenen Tagen ist ein Web-Dienst vermehrt in meinen abonnierte RSS-Feeds aufgetaucht, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Über gifyoutube.com können YouTube-Videos in animierte GIF-Bilder umgewandelt werden. Entweder kann auf der Website selbst eine YouTube-URL angegeben werden, oder man setzt einfach innerhalb der URL eines Videos vor das "youtube.com" ein "gif". Nach der Angabe eines Start- sowie Endzeitpunkts startet dann auch ... weiterlesen


Seite: 12345»102030»439


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten