Hallo! :-)
Dieser Artikel beschäftigt sich u.a. mit dem Thema "Sicherheitslücke".
Sollte dich dieses Thema interessieren, so empfehlen wir dir unsere Sonderseite "Phishing, Malware & Spam", auf der wir euch stets über aktuelle Bedrohungen informieren.

In der iOS-App "Facebook-Kamera" wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, durch die es möglich ist, den Facebook-Account eines Nutzers zu übernehmen, der sich im selben WLAN befindet wie man selbst.

Der Grund dafür ist, dass die App sämtliche SSL-Zertifikate akzeptiert hat, die man ihr anbietet - auch "bösartig". Dadurch sind sog. Man-in-the-middle-Angriffe möglich: Login-Daten können mitgeschnitten/-gelesen werden. 

Betroffen sind alle Versionen vor der vor wenigen Tagen erschienenen Version 1.1.2: itunes.apple.com.

Updaten ist daher empfohlen. ;-)

Quelle: macnotes.de

Kommentieren Flattr Twitter Google+ Facebook
Google AdSense (Werbung)

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Tipps:

  • Du kannst die Standard-HTML-Tags verwenden.
  • Wandle Sonderzeichen wie <, > und & bitte in HTML-Entities (&lt;, &gt; und &amp;) um, um z.B. Codes anzuzeigen.

    Danke ;-)

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



6 × 5 =



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten