Ich habe mir, um ehrlich zu sein, nicht wirklich viel für das neue Jahr vorgenommen. Doch eines war schon lange nötig, und wurde heute gleich in die Tat umgesetzt: Ich habe Servaholics von vielen Plugins befreit.

Einige davon waren sowieso schon lange deaktiviert - also weg damit. ;)

Die folgenden Plugins fand ich jedoch recht nützlich, und da ich immer wieder gefragt werde, welche Plugins ich verwende(t habe): Hier eine kleine Liste derer, die ich nun nicht mehr nutze. :-)

Aber Achtung: Teilweise sind die Skripts (extrem) veraltet und sollten nur mit Vorsicht (und eigenen Anpassungen :-D) verwendet werden.

 

Autoptimize (Version 1.3 | Von Emilio López)

  • Optimiert JavaScript- und CSS-Dateien.

Breadcrumb NavXT (Version 4.0.0 | Von John Havlik)

  • Fügt bei jeder (ggf. änderbar) Seite des Blogs einen Pfad zu dieser Seite hinzu (siehe Screenshot: mtekk.us).

Extra User Details (Version 0.3 | Von Vadim Khukhryansky)

  • Weitere Felder (z.B. Facebook-Name oder ICQ-Nummer) zu den Standardfeldern (E-Mail, Website, ...) der Nutzerprofile hinzufügen.

Frontend Edit Profile (Version 1.0.2 | Von Abdul Ibad)

  • Nutzer können ihr Profil auf der Seite, unabhängig vom Dashboard von WordPress, bearbeiten.

Gravatar Signup Encouragement (Version 3.0 | Von Milan Dinić)

  • Soll Nutzer ermutigen, sich einen Avatar bei Gravatar zu besorgen.

JavaScript to Footer (Version 0.4.1 | Von Vladimir Prelovac)

  • Von WordPress verwaltete JavaScripts werden vom Header in den Footer verschoben.

Search Engine query in WordPress (Version 1.2.5 | Von Francesco Castaldo)

  • Kommt ein Besucher über eine Suchmaschine, so erkennt dieses Plugin die eingegebene Suchphrase.

Sharebar (Version 1.2.1 | Von Monjurul Dolon)

  • Sog. "Sharebar" - mit diversen Social-Buttons.

SexyBookmarks (by Shareaholic) (Version 4.0.6.4 | Von Shareaholic)

  • Diverse Share-Buttons, die unter Artikeln angezeigt werden.


Google AdSense (Werbung)

Syntax Highlighter ComPress (Version 3.0.83.3 | Von Andre Gärtner)

  • Code in Artikeln verwenden? Dieses Plugin "hebt die Syntax hervor" (Syntax-Highlighting eben :P).

Target Blank In Posts And Comments (Version 3.2 | Von Lazar Kovacevic)

  • Fügt target="_blank" in externe Links ein.

WordPress Related Posts (Version 1.2 | Von Denis)

  • Findet ähnliche Artikel zu jedem einzelnen Artikel.

WP-Cumulus (Version 1.23 | Von Roy Tanck)

  • Zeigt häufigste Tags als Flash-Wolke.

WP-PostRatings (Version 1.62 | Von Lester 'GaMerZ' Chan)

  • Nutzer können Artikel bewerten.

WP-reCAPTCHA (Version 3.1.4 | Von Jorge Peña)

  • reCaptcha für WordPress.

WP-UserOnline (Version 2.81 | Von Lester 'GaMerZ' Chan & scribu)

  • Zeigt Anzahl der Nutzer, Besucher und Bots an - per AJAX.

wpCompressor (Version 0.3 | Von Sergej Müller)

  • GZIP-Komprimierung der Artikel.

WP HTTP Compression (Version 1.0 | Von Steven de Salas)

  • Noch einmal GZIP-Komprimierung der Artikel.

WP Minify (Version 1.1.8 | Von Thaya Kareeson)

  • Noch einmal: Optimiert JavaScript- und CSS-Dateien.
Kommentieren Twitter Google+ Facebook

Das könnte dich auch interessieren ...

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Tipps:

  • Du kannst die Standard-HTML-Tags verwenden.
  • Wandle Sonderzeichen wie <, > und & bitte in HTML-Entities (&lt;, &gt; und &amp;) um, wenn du z.B. Quellcode einfügen möchtest.

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



4 + = 12



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten